97. Landesverbandsschau

55. Landesverbands Jugendschau

Zuchtbuch Schau des Landeverbands Kurhessen

mit angeschlossener Kreisverbandsschau

Sonderschau des Sondervereins SPANISCHER TAUBENRASSEN

Entfällt !

in der Nordwaldeck - Halle in Külte

 siehe LV Schauen

 


28.Landesverbandsziergeflügelschau

 

 


                                                                                                                                                16.01. und 17.01.2021

Landesverbands Stamm- und Volieren Schau

  

2. Oberhessische Ziergeflügelschau

 

ABGESAGT !!

                                                      

_________________________________________________________________________________________________________________________________________

 

 

Liebe Zuchtwarte, liebe Züchterinnen und Züchter,
 
leider muss nun auch die LV-Ziergeflügel- und -Stammschau abgesagt werden. Ich bitte dies in den Vereinen weiterzugeben. Eine Mitteilung der Ausstellungsleitung füge ich hier an.
 
Viele Grüße
Siegfried Becker
 
 
Absage der LV-Ziergeflügel- und -Stamm-Schau 16./17.01.2021 in Kirchhain
 
Die Bundesschauen und fast alle Landesverbandsschauen wurden abgesagt, aber wir hatten ja alle noch die Hoffnung, dass die LV-Ziergeflügel- und -Stammschau in der Markthalle Kirchhain am 16./17.01.2021 durchgeführt werden könne. Das Hygienekonzept war vom Kreisgesundheitsamt geprüft und vom städtischen Ordnungsamt genehmigt worden, und so ist die Planung der Schau weiter vorangetrieben worden.
 
Anfang November wurde aber die Genehmigung für die Markthalle durch die Stadt Kirchhain zurückgenommen, die auf längere Sicht Veranstaltungen dieser Größenordnung untersagt hat. Inzwischen wurde die Belegschaft des städtischen Bauhofs aus Vorbeugungsmaßnahmen geteilt und zur Hälfte in der Markthalle untergebracht - dass dies im Januar rückgängig gemacht wird, ist nahezu aussichtslos. Unsere Suche nach einer Alternative für die Halle verlief ergebnislos. Mit dieser Absage der Markthalle durch die Stadt Kirchhain und der Absage von alternativen Standorten kann die Schau nicht mehr durchgeführt werden.
 
Nach wie vor ist zudem der Inzidenzwert im Landkreis Marburg-Biedenkopf (und nicht nur hier) sehr hoch, so dass es unwahrscheinlich ist, dass wir in den nächsten 4, 5 Wochen wieder unter den im Hygienekonzept angegebenen Wert (50) kommen, was Voraussetzung für eine Durchführung der Schau wäre.
 
Und schließlich müssen wir - wie Hannover - die ziemlich erschreckende Entwicklung der Geflügelpest im Blick behalten, die sich inzwischen nicht mehr nur auf die Küstenregionen an Ost- und Nordsee konzentriert, sondern nun auch weit im Inland (in Niederbayern) angekommen ist (https://www.msn.com/de-de/nachrichten/panorama/niederbayern-die-vogelgrippe-erreicht-bayern/ar-BB1bcYsq?ocid=msedgdhp).
 
Wir bedauern die Absage außerordentlich, sehen jedoch keine Möglichkeit, unter diesen Umständen eine Schau (wo auch immer) durchzuführen. Wir hoffen, dass dann im Januar 2022 wieder eine Ziergeflügel- und Stammschau stattfinden kann. Die Markthalle Kirchhain ist dafür bereits beantragt; wir würden uns sehr freuen, uns spätestens dann gesund wiederzusehen.
 
Wir wünschen eine gesegnete Weihnachtszeit, vor allem Gesundheit, die wir unter den aktuellen Bedingungen besonders im Auge haben müssen. Daher hoffen wir auf Euer Verständnis.
 
Die Ausstellungsleitung